Das Konjunkturpaket kommt. Vorschläge bitte.

13. Februar 2009 | Von | Kategorie: Aktuelles

Das Konjunkturpaket kommt nun auch im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge an. Wie die SZ heute berichtet, sollen ca. 31 Millionen Euro in unseren Landkreis fließen. Laut einem Beschluß der Landesregierung müssen zwei Drittel der Summe in den Bereich Bildung fließen, der Rest in die Infrastruktur.

Jetzt braucht es natürlich ein paar Projekte, damit das Geld auch sinnvoll investiert wird. Allerdings gehört dazu auch, daß die Verteilung der Mittel nicht von oben herab entschieden wird, sondern zumindest von den gewählten Volksvertretern diskutiert und entschieden wird. Und hoffentlich kommt dabei nicht wieder sowas heraus, wie bei den Geldern, die den Landkreisen für den „freiwilligen“ Kreiszusammenschluß gezahlt wurden. Noch ein Schloß, das man mit solchen Geldern unnützerweise zum Landratsamt umbauen könnte gibts ja in Pirna nicht. 🙂

Wie der SZ zu entnehmen war, ist jetzt sogar eine außerplanmäßige Kreistagssitzung geplant:

Landrat Michael Geisler (CDU) beschwichtigt. Im Gegensatz zu ursprünglichen Planungen werde nun auch der Kreistag eine Sondersitzung abhalten, um über eine Liste möglicher Projekte abzustimmen, sagt Geisler.

Zu ursprünglichen Planungen? Wo sind wir hier? Königreich Pirna?

Wohin soll das Geld fließen? Schreiben Sie einen Kommentar und diskutieren Sie mit!

Keine Kommentare möglich.