Wahlergebnisse Kreistagswahl 2008

8. Juni 2008 | Von | Kategorie: Lokalpolitisches

Es gibt zwar noch kein offizielles Endergebnis, aber nach den bereits ausgezählten Wahlkreisen lautet das Zwischenergenbis um am 08. 06. 2008 um 23:43 Uhr folgendermaßen:

Stimmenverteilung Kreistagswahl 2008 Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Partei / Wählervereinigung Anteil Stimmen Sitze im Kreistag
CDU 43,9 % 38
Die Linke 18,3 % 16
FW 11,4 % 10
FDP 7,9 % 7
NPD 7,5 % 6
SPD 7,4 % 6
Grüne 3,6 % 3

(Quelle: Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen)

Damit hat zumindest zum jetzigen Zeitpunkt die CDU nicht die Mehrheit im Kreistag des neuen Großkreises.

Update:

Die obigen Ergebnisse sind auf das vorläufige amtliche Ergebnis (siehe Quelle) aktualisiert worden. Es bleibt also dabei – die CDU hat im neuen Kreistag Sächsische Schweiz-Osterzgebirge nicht die absolute Mehrheit. Es darf nun abgewartet werden, inwieweit die Linken und die Freien Wähler ihr Stimmpotential nutzen, um eine sachbezogene Kreispolitik zum machen und den parteipolitisch gesteuerten Bemühungen der CDU einen Strich durch die Rechnung machen.

Keine Kommentare möglich.